Termine

Termine für 2018

50 Jahre TORPIDS - Let´s have a Party! mit Songs aus den 60er-Jahren und beliebten Hits aus den 70er- und 80er-Jahren

 

Wir bedanken uns für die vielen Veranstaltungen, die wir in diesem Jahr mit Euch erleben durften. Das hat viel Spaß gemacht, und Ihr wart ein wunderbares Publikum. Wir wünschen Euch eine schöne Zeit und freuen uns schon jetzt auf die große Silvesterparty im STADEUM.

Silvester mit Dinner for One, Tanz und den Torpids

Auf einer perfekten Silvester-Feier sollte auf Miss Sophie und James niemand verzichten müssen. Die traditionelle Silvester-Komödie „Dinner for One“ wird in diesem Jahr in einer 30-minütigen englischen Vorstellung auf der STADEUM-Bühne vom Ensemble „Filmtheater Köln“ inszeniert und die Lachmuskeln der Gäste beansprucht.

FilmtheaterZum 90. Geburtstag von Miss Sophie sind wie in jedem Jahr ihre vier engsten Freunde Admiral von Schneider, Mr. Pommeroy, Mr. Winterbottom und Sir Toby eingeladen. Da die vier Gäste leider bereits einige Jahre zuvor das Zeitliche gesegnet haben, übernimmt Butler James wie jedes Jahr die Rolle der vier Herren und versucht sie so gut wie möglich zu vertreten.

Mit Musik und Tanz, den besten Party-Knallern und der legendären Kultband „The Torpids“ wird im Anschluss die Nacht zum Tag gemacht und das Jahr 2019 mit großem Knall empfangen: „The Torpids“, die regionale Band aus Stade und Buxtehude, die auf keinem Fest fehlen darf, wird die Partygäste durch den Abend begleiten. Mit der Kult-Gruppe kann zu den größten Hits aus den 60er, 70er und 80er Jahren gefeiert, getanzt und die Luftgitarre geschwungen werden. Zusätzlich zum Live-Programm der Torpids wird DJ JIP aus Bremen für Stimmung auf der Tanzfläche sorgen und mit den Party-Klassikern der 90er, 2000er und den besten neuen Hits aus Partymuffeln Tanzbären machen.

Veranstalter: STADE Marketing und Tourismus GmbH

Hier gehts zur Buchung:

https://www.stadeum.de/Abo/Wahlabo/Countdown-2019.html?listtype=search&searchparam=silvester

Wir freuen uns auf Euch !!!!!!

Oldieband Torpids aus Stade, Autogrammkarte

Comments are closed